Projekte


Die Forschung und Erstellung von Studien rund um die Themen Arbeit, Gesundheit, Bildung bildet einen Kernbereich von abif.

Hier wenden wir Forschungsdesigns mit qualitativen als auch quantitativen Methoden an und bieten dem Auftraggeber fundierte Analysen und Präsentation der Ergebnisse.

Wir arbeiten Empfehlungen aus und beraten gerne zu weiterführenden Schritten und Vorgehensweisen.

[ zurück zur Übersicht ]

Abgeschlossene Projekte der Kategorie "Forschung"

2020

Digitale und assistierende Arbeits- und Schulungswerkzeuge

Empirisch basierte Zielgruppen- und Bedarfsanalyse für die Inanspruchnahme von Bildungs- und Berufsberatung durch Menschen mit Behinderung

2019

Zielgruppen- und Bedarfsanalyse für die Inanspruchnahme von Bildungs- und Berufsberatung durch Ältere

2018

Verbesserung der Bedingungen für Arbeitsuchende ab 50

2017

Zielgruppen- und Bedarfsanalyse für die Inanspruchnahme von Bildungs- und Berufsberatung durch Jugendliche und junge Erwachsene

Zielgruppen- und Bedarfsanalyse der Bildungs- und Berufsberatung für den tertiären Aus- und Weiterbildungssektor und den Arbeitsmarkt für HochschulabsolventInnen

Jobsuchverhalten und (Vermeidung von) Mismatch - Studie zur Erstellung eines Infohandbuchs

2016

Vergleichende Studie zu Integrationsfirmen in Deutschland und Österreich - Good Practices und Empfehlungen

Dequalifizierung durch Qualifizierung? Ausbildungen unter dem Ausbildungsniveau und Auswirkungen auf die Berufskarriere

Studie zu Bedarfen & Trends in der Bildungs- und Berufsberatung: Eine qualitative und quantitative Erhebung bei österreichischen Beratungseinrichtungen

Studie: Das Potenzial von Aus- und Weiterbildungen im Gesundheits- und Wellnessbereich in Niederösterreich

2015

Die Bedeutung von Insolvenzstiftungen für regionale Arbeitsmärkte am Beispiel der Quelle-Stiftung

Studie zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen in Österreich

Wirkung und Qualität von BIZ-Beratungen in den Bundesländern Burgenland und Tirol

2014

Praxishandbuch: Psychisch belastete KundInnen im Kontext von Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Berufsberatung

2013

Informationsleitfaden zum Beruf des Arbeitsvermittlers (Job Broker)

Unterstützung von BO und Didaktik im Hinblick auf technisch-naturwissenschaftlich orientierte Qualifizierungen von Frauen. Resilienzfaktoren gegen die geschlechtsspezifische Segregation.

2012

Niederschwellige Bildungs- und Berufsberatungsformate

2011

Die Relevanz von Einstellungsveränderungen im Zuge von Arbeitslosigkeit und Gesundheit / Reha-bilitation vor dem Hintergrund der Reintegration in den Arbeitsmarkt in Kooperation mit dem BBRZ

Anforderungen an die Berufs- und Arbeitsmarktorientierung für Jugendliche im Wirkungsbereich der Pädagogischen Hochschulen unter besonderer Berücksichtigung des BerufsInfo-Angebotes des AMS

Internationale Good-Practice-Beispiele und Trends in der Bildungs- und Berufsberatung sowie Berufsorientierung für den hochschulischen Bereich

Sicherheit im Jugendalter

2010

Die Integration von arbeitsmarktfernen Jugendlichen mit Migrationshintergrund in den oberösterreichischen Arbeitsmarkt

2009

Qualitätssicherung in der Berufsberatungskompetenz im internationalen Vergleich

Berufsfindung und Beschäftigungschancen von Bachelor-AbsolventInnen ausgewählter Studienrichtungen in der Privatwirtschaft

2008

Berufseinstieg, Joberfahrungen und Beschäftigungschancen von Uni-AbsolventInnen technischer Studienrichtungen

Berufseinstieg, Joberfahrungen und Beschäftigungschancen von FH-AbsolventInnen in der Privatwirtschaft

2007

ExpertInnennetzwerk zu Gleichberechtigung der Geschlechter, soziale Inklusion, Gesundheit und Langzeitpflege

Analyse von Lebensmittelwerbung für Kinder im Internet

Soft und Hard Skills vor dem Hintergrund von Personalrekrutierungspraxis und Qualifikationsbedarf des Energie- und Umweltsektors in Österreich

Berufseinstieg, Joberfahrungen und Beschäftigungschancen von UNI-AbsolventInnen (Fortsetzung)

2006

Semi-qualitative Analyse von Lebensmittelwerbung im Kinderprogramm

Productive Ageing - Chancen und Möglichkeiten von Maßnahmen zum Erhalt von Arbeitskraft & Gesundheit für Arbeitslose/Arbeitsuchende zur verbesserten Arbeitsmarktintegration – arbeitsmarktpolitische, arbeitspsychologische, soziologische Perspektiven

Quantitative Analyse von Lebensmittelwerbung im Kinderprogramm

2005

Entwicklung eines Feldinstrumentariums zur Erfassung von Erwerbsbiografien und Qualifikationsprofilen in relevanten Berufsbereichen inkl. Testlauf.

Berufseinstieg, Joberfahrungen und Beschäftigungschancen von UNI-AbsolventInnen in der Privatwirtschaft

Zufriedenheit, Einkommenssituation und Berufsperspektiven bei Neuen Erwerbsformen in Wien

Endogenes Arbeitskräftepotenzial für die Internationalisierung Wiener Unternehmen Einsatz von Personen mit ost- und südosteuropäischem Migrationshintergrund für grenzüberschreitende Aktivitäten

2004

BerufswechslerInnen am österreichischen Arbeitsmarkt: Perspektiven und Chancen in Klein- und Mittelunternehmen

Erwerbsbiographien, Qualifikationsprofile und Beschäftigungssituation von WeiterbildnerInnen und TrainerInnen im arbeitsmarktnahen Bereich vor dem Hintergrund der geforderten Umsetzung von Lifelong Learning

Selbstvertrauen aufbauen? Islamischer Religionsunterricht im österreichischen und deutschen Schulsystem

Individuelle Lebenslagen von RehabilitandInnen: Erfolgsaspekte der sozialen und beruflichen Rehabilitation

2003

Der Einfluss kultureller Unterschiede auf die Erwartungen von StudentInnen an die Studienberatung und Berufsorientierung

Erwerbsrealität von älteren ArbeitnehmerInnen: Chancen und Barrieren

2002

Kurzfassung zur Studie Geschlechtsspezifische Disparitäten

Neue Risikogruppe männliche Scheidungsopfer? Finanzielle und wirtschaftliche Implikationen

Bildungsziele in der Wissens- und Informationsgesellschaft – Eine Analyse des Bildungsdiskurses von 1990-2001

2001

Berufsorientierung im Fokus aktiver Arbeitsmarktpolitik

SOLOCOM - Ein-Personen-Unternehmen - Atypische Beschäftigung als Chance am Arbeitsmarkt

Atypische Beschäftigung – Merkmale und Typen von Prekarität

Neue Selbstständige - Qualifikationen und Qualifikationspozentiale

Berufliche Rehabilitation im Wandel

2000

Grundlagen für eine Ausbildung Jugendlicher in der Wissens- und Informationsgesellschaft

Arbeitsmarkt- und Bildungschancen mit AHS-Matura